Nachhaltig Einpacken? Na klar!
Unsere Workshops
Kategorie
Do It Yourself
Erstellt
06.12.2019
Tags
Einpacken, geschenke , weihnachten

Es riecht nach gebrannten Mandeln, überall leuchten Kerzen und Weihnachtslichter und mit jedem Advent der vor der Tür steht steigt langsam auch die Panik das richtige und vor allem passende Geschenk für die Liebsten zu finden. 

Dabei ist die Weihnachtszeit doch eigentlich die Zeit des gemütlichen Beisammenseins...

Und wenn dann endlich die Geschenkidee da ist, alles erledigt und nur noch das Einpacken ansteht - kommt dann kurz vor Heiligabend der Stresspegel auf die allerhöchste Stufe. Zwischen der unzähligen Ansammlung an buntem Geschenkpapier von ausgefallenen Mustern für alle Jahreszeiten. Und jedes Jahr kommt mindestens eine neue Rolle hinzu. Und sind wir mal ehrlich. Die Lebensdauer von Geschenkpapier kann sich nicht wirklich mit Nachhaltigkeit schmücken. 

Glücklicherweise gibt es wirklich wunderbare Alternativen zu klassischem Geschenkpapier, die nicht nur nachhaltig sind, sondern deine beschenkten Liebsten auch mit Originalität begeistern werden. 

Wir haben ein paar Ideen vorbereitet, wie du dir den Stress aus der Weihnachtsvorbereitung nehmen kannst und nicht extra tagelang an der Nähmaschine sitzen musst um dir wiederverwendbare Stoffsäckchen zu nähen. 

Boxen und Verpackungsmaterial 

Du hast mal wieder was bestellt und noch die Verpackung übrig? Schmeiß sie nicht weg sondern verleihe dem Material neues Leben! Versandboxe und Papp-Material eignen sich wunderbar um spärliche Geschenke in einer ästhetischer Verpackung zu verschenken. Das Versandetikett einfach mit natürlicher Deko aus Tannenzweigen oder Stoffen verstecken und fertig ist eine einzigartige und wiederverwendbare Geschenkbox. 


Zeitungspapier

Zeitungen sind ganz klar nicht nur zum Lesen da. Je nach deinen Wünschen kannst du nur die schwarz-weißen oder bunten Seiten zuschneiden, mit ein bisschen Dekoration aus Tannenzweigen und Schnüren kombinieren und fertig ist das Päckchen.  

Furoshiki - Geschenke 

Wenn dir Nähen zu lange dauert, du die Idee von Stoffgeschenken aber super findest, dann ist diese japanische Einpack-Technik genau das Richtige für dich. Du kannst alle möglichen Stoffe und Tücher dafür verwenden. Egal on Servietten, Mulltücher oder Reste vom Stoffladen von nebenan. 

Unsere Workshops
Diese Seite verwendet Cookies. Nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Akzeptieren“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können.